Gedanken zu Epiphanias

Tagesspruch: Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint jetzt. (1. Johannes 2,8b) Lieder des Tages:Der du die Zeit in Händen hast (EG 64)Du bist der Weg (EG.E 23) Psalm des Tages: Psalm 72,1-3.10-12.17b-19 (siehe EG.E 68) Predigttext Reihe 3: Jesaja 60,1-6 „Zions künftige Herrlichkeit“ Evangelium: Matthäus 2,1-12 „Die Weisen aus dem Morgenland“ Impuls zu„Gedanken zu Epiphanias“ weiterlesen

Gottesdienst am 5. Januar 2020

Am (morgigen) Sonntag begehen wir schon einen Tag vor dem offiziellen Termin den zweiten großen Festtag, an dem Weihnachten gefeiert wird: Epiphanias – das Fest von der Erscheinung Christi – oft auch als Tag der Heiligen Drei Könige bezeichnet. Natürlich: der eigentliche Termin ist einen Tag später am 6. Januar; aber wir ziehen ihn einen„Gottesdienst am 5. Januar 2020“ weiterlesen

Predigt zu Epiphanias am 4. Januar

Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unserem Herrn Jesus Christus. Der Heilige Geist segne unser Reden und Hören. Amen. Liebe Gemeinde! Liebe Schwestern und Brüder in Christus! Wer sich in der medialen Welt unserer heutigen Zeit ein ganz klein wenig auskennt, weiß um die besondere Bedeutung des Begriffes „Zwei-Punkt-Null“. Es„Predigt zu Epiphanias am 4. Januar“ weiterlesen

Gottesdienst am 4. Januar

Wir sind noch mitten in der Weihnachtszeit, auch wenn viele Weihnachtsbäume der Silvesterdekoration Platz machen mussten. Weihnachten hat vielmehr mit dem Fest Epiphanias, dem Dreikönigstag am 6. Januar, einen weiteren Höhepunkt. Weil in unserer Gemeinde an diesem Tag kein Gottesdienst gefeiert wird, steht das Geschehen rund um die heiligen drei Könige im Mittelpunkt des Gottesdienstes„Gottesdienst am 4. Januar“ weiterlesen