fragFINN – neue Seite für Kinder

Es gibt eine neue besondere Seite im Internet für Kinder:

Aus den Informationen für Erwachsene: "Die Kinderinternetseite www.fragFINN.de wurde im Rahmen der Initiative "Ein Netz für Kinder" (www.ein-netz-fuer-kinder.de) geschaffen. Die Gesamtinitiative wird von der Bundesregierung, der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) sowie zahlreichen Unternehmen und Verbänden aus der Telekommunikations- und Medienwelt getragen. Sie besteht zum einen aus der Schaffung von fragFINN (1. Säule) sowie der Förderung von Internetangeboten für Kinder (2. Säule). fragFINN wird durch private Witschaftsunternehmen getragen.
fragFINN – ein gesicherter Surfraum
Hinter fragFINN steht eine sogenannte "Whitelist" von kindgerechten Internetseiten. Kinder können auf fragFINN.de die Angebote der Whitelist durchstöbern. Ein Team von Medienpädagogen stellt die Whitelist zusammen, ergänzt diese regelmäßig und kontrolliert sie."
(Das Logo habe ich im Newsletter der Polizeiberatung (http://www.polizei-beratung.de) gefunden. Ich hoffe, dass die Verwendung in diesem Blog zulässig ist.)

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.