Evangelisch, weil …

Warum bist Du, warum sind Sie evangelisch? Mache/r hat sich das vielleicht noch nie gefragt; aber es lohnt sich.

Um es auf einen kurzen Satz zu bringen und es öffentlich zu machen, gibt es die Seite http://www.kirche-im-aufbruch.ekd.de/reformprozess/themen_projekte/mitmachaktion_evangelisch_weil.php.

Ich jedenfalls tue mich ganz schön schwer, das in einem solchen "weil"-Satz zu sagen, weil es so viele gute Gründe gibt.
Mal sehen, was mir noch einfällt … 💡

Nachtrag (17.6.)
Ein erster Gedanke:
… weil mir die Gemeinschaft mit Gott (|) und den Schwestern und Brüdern (—) lebensnotwedig (+) ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.