Gottesdienste am 1. Mai

Am kommenden Sonntag (1. Mai) ist der Sonntag Quasimodogeniti, übersetzt: Wie die neugeborenen Kinder.
Im Hintergrund steht ein Vers aus dem 1. Petrusbrief: "Seid begierig nach der vernünftigen lauteren Milch wie die neugeborenen Kindlein, damit ihr durch sie zunehmt zu eurem Heil." (1. Petr 2,2; in der lateinischen Übersetzung steht des "wie die neugeborenen Kinder" betonnt am Anfang des Verses.)

Am Sonntag gibt es in Möllbergen und in Holtrup wieder zwei Möglichkeiten, zum Gottesdienst zu gehen:

  • 09.30 Uhr in Möllbergen: Gottesdienst
  • 11.00 Uhr in Holtrup: Gottesdienst mit Taufe

Beide Gottesdienste sind ausnahmsweise einmal ohne Kindergottesdienst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.