Lätare – 4. Sonntag in der Passionszeit

Der Sonntag morgen ist einer der schönsten im Kirchenjahr: Lätare.
Freuet euch! – Wir feiern das "kleine Ostern" mitten in der Passion. Welches Wunder! Denn mitten im Leid scheint die Rettung auf. Da wird sogar das liturgische violett der Passionszeit schon rosa. :yes:
Und wir feiern Silberne Konfirmation in Holtrup! Das wird bestimmt schön.
Dran ist nach "Die ganze Bibel zu Wort kommen lassen" (bei uns in Erprobung; siehe http://www.perikopenmodell.de) in unserer Reihenfolge 2. Korinther 1,3-7.
Am Sonntag-Vormittag ist in Holtrup Gottesdienst:

  • 10.00 Uhr Gottesdienst zur Silbernen Konfirmation mit Abendmahl;
  • gleichzeitig ist natürlich Kinder-Gottes-Dienst.

Veröffentlicht von PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.