Gottesdienst am 8. Juli

Am 8. Juli, ist der 5. Sonntag nach Trinitatis.

Unter der Überschrift "Der rettende Ruf" geht es um die Frage, ob wir auf die Weisungen Jesu hören, so wie Petrus auf die Aufforderung Jesu gehört hat: "Fahre hinaus, wo es tief ist …" und das auch noch am hellichten Tag. Petrus tut es – gegen alle Erfahrung und wird reich belohnt. Davon erzählt das Evangelium des Sonntags nach Lukas 5,1-11. Im Predigttext aus 1. Mose 12 folgt Abraham dem Ruf Gottes und zieht in ein neues, ihm unbekanntes Land.

  • 9.00 Uhr Gottesdienst in Möllbergen mit Prädikantin Ingrid Wilmsmeier
  • in den Ferien kein Kindergottesdienst
  • anschließend aber Kirchenkaffee

Achtung Uhrzeit: Sommerferienregelung – der Gottesdienst in Möllbergen und Holtrup beginnt jeweils um 9.00 Uhr!

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.