Gottesdienst am 28. Oktober

Am 28. Oktober ist zwar noch nicht der Reformationstag, aber wir feiern ihn in der Region Porta-Süd schon mit unserem gemeinsamen Gottesdienst.
Der Gottesdienst erinnert uns an die Grundlage unseres Glaubens, die schon längst gelegt ist, die wir uns also nicht mehr verdienen müssen: Jesus Christus. Das war die große Erkenntnis Martin Luthers. Darum wird es auch in der Predigt von Alt-Superintenden Christof Windhorst gehen der über 1. Korinther 3,11 predigen wird.

  • 10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst der Kirchengemeinden Porta-Süd in Holzhausen mit Heiligem Abendmahl
  • gleichzeitig ist Kinder- und Jugendgottesdienst im Gemeindehaus
  • anschließend ist in der Kirche Kirchenkaffee.

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.