Erinnerungen: Schöpfung

Schöpfung hören! (Oratorium von Joseph Haydn)
Live-Aufnahme vom Juli 1988 in St. Antoinne, Frankreich
Unichor und Uniorchester der Uni Heidelberg
Solisten:
Atsuko Suszuki, Sopran
Christian Sørensen, Tenor
Reinhard Hagen, Bass
Leitung:
Heinz-Rüdiger Dremgemann

Das waren tolle Zeiten!

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.