Gottesdienst am 9. November

Das Kirchenjahr neigt sich seinem Ende entgegen: Wir feiern am kommenden Sonntag, dem 9. November, den Drittletzten Sonntag im Kirchenjahr.

Der Blick richtet sich auf die „letzten Dinge“. Themen wie „Ewiges Lebens“ am letzten Sonntag im Kirchenjahr und die Frage nach dem „Jüngsten Gericht“ am vorletzten Sonntag im Kirchenjahr stellen uns unsere Verantwortung für das Leben und unsere Hoffnung vor Augen. Ist das alles aber etwas, das erst in einer wie auch immer späten Zukunft geschieht? Werden wir einfach nur vertröstet? Die texte am kommenden Sonntag erzählen etwas anderes: Gottes Reich geschieht schon hier und jetzt, es ist mitten unter uns! „Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils.“ So schreibt Paulus im 2. Korintherbrief im 6. Kapitel, das ist der Wochenspruch für die neue Woche. Und auch Jesus stellt im Evangelium des Sonntags heraus: „Denn siehe, das Reich Gottes ist mitten unter euch“ (Lukas 17,20-30). Im Predigttext aus dem 1. Thessalinicherbrief ruf der Apostel zu einem wachsamen Leben auf, weil die Sorglosigkeit die Menschen in Schwierigkeiten bringt (1. Thessalonicher 5,1-11).

Diese Mahnung zur Wachsamkeit und gegen die Sorglöosigkeit ist ein wichtiges Stichwort, wenn wir auf das Datum des Sonntags blicken: Der 9. November ist ein so geschichtsträchtiges Datum wie kaum ein anderes im Jahr: 1918 – Ende der Monarchie; 1923 – Hilter-Ludendorf-Putsch; 1938 – Reichspogromnacht; 1989 – Fall der Mauer.

Also:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst:

  • am Drittletzten Sonntag im Kirchenjahr
  • in der Möllberger Kirche
  • um 10.00 Uhr

Kirche_mit_KindernAm Sonntag gibt es wie immer Kindergottesdienst
(nach gemeinsamem Anfang im Gemeindehaus).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.