Gottesdienst am 22. Februar

Mit dem morgigen Sonntag beginnt die Reihe der Passions-Sonntage. Die Liturgie in dieser Zeit wird den Themen der Sonntage entsprechend nachdenklicher und stiller: Kein Gloria in excelsis, kein Halleluja.Auch dieses Weblog zeigt die Kirchenjahreszeit mit seiner violetten Farbe.

Der erste Sonntag in der Passionszeit trägt den Namen Invokavit nach dem lateinischen Anfang von Psalm 91, Vers 15: „Invokavit me – Er ruft mich an, darum will ich ihn erhören.“ Das Thema des Sonntags ist die Erfahrung, dass wir uns unseres Glaubens nicht sicher sein können; dass unser Glaube immer wieder angefochten ist. Das Evangelium des Sonntags aus Matthäus 4 zeigt uns Jesus, wie er versucht wird und dem Versucher widersteht. Der Predigttext aus dem 1. Buch Mose führt uns in die Urgeschichte des Menschseins: Warum sind wir, wie wir sind – der Sündenfall bei Adam und Eva.

Also:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst:

  • am 22. Februar
  • in der Holtruper Kirche
  • um 10.00 Uhr

Kirche_mit_KindernAm Sonntag gibt es wie immer Kindergottesdienst
(nach gemeinsamem Anfang im Gemeindehaus).

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.