Gottesdienst am 18. Oktober

Mit dem Wochenspruch aus dem Propheten Micha werden wir in das Thema des 20. Sonntags nach Trinitatis und der dazugehörigen Woche eingestimmt: „Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ (Micha 6,8)

Gott hat uns mit seinen Ordnungen einen Rahmen zum Leben gegeben. Was das heißt – insbesondere dann, wenn wir Taufe feiern und das Leben eines jungen Menschen unter Gottes Segen stellen – darum soll es im Gottesdienst gehen. Im Evangelium Markus 10,13-16 (nach der Probe-Ordnung im Rahmen der Perikopenrevision) stehen die Kinder im Mittelpunkt, die Jesus zu sich ruft um sie zu segnen. Im Predigttext 2. Korinther 3,3-6 erinnert uns Paulus, dass die Ordnungen des neuen Bundes in Jesus Christus nicht auf steinerne Tafeln sondern in unsere Herzen geschrieben sind. Christsein ist Herzensangelegenheit!

Und deshalb:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst:

  • am 18. Oktober
  • um 10.00 Uhr
  • in der Möllberger Kirche
  • mit Taufe

Kirche_mit_KindernAm Sonntag gibt
es auch wieder
Kindergottesdienst.

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.