Gottesdienst am 17. Januar 2016

PaToWi_Icon2aNatürlich ist auch am morgigen Sonntag Gottesdienst: am Letzten Sonntag nach Epiphanias. Weil Ostern so früh ist und die Sonntag der Passionszeit und der Vorfastenzeit vollständig sein sollen, wird das mit der Zahl der Sonntage nach Epiphanias ausgeglichen. Damit es hinterher wieder stimmt wird eine entsprechende Zahl von Sonntagen nach Trinitatis vor dem ende des Kirchenjahres dazu gefügt.

Der Letzte Sonntag nach Epiphanias ist dem Fest der Verklärung Jesu gewidmet: Jesus geht mit drei seiner Jünger auf einen Berg und wird vor ihnen verklärt, redet mit Mose und Elia und wird – wie bei seiner Taufe – von Gott als dessen Sohn bestätigt. Petrus findet diese Offenbarung klasse und möchte gerne da bleiben: in diesem Hochgefühl geistlicher Erfahrung. Sein Vorschlag: eine Hütte bauen und sich häuslich einrichten. Aber: Er muss, wie wir alle auch, wieder zurück in die Niederungen des Alltags, in denen wir unsere Glauben zu bewähren haben. (Matthäus 17,1-9)

Dass das nicht immer ganz einfach ist, beschreibt Paulus in einem Abschnitt des 2. Korintherbriefes im 4. Kapitel, den wir als Lesung hören werden (2. Korinther 4,6-10).

Herzliche Einladung zum Gottesdienst:

  • in der Holtruper Kirche
  • um 10.00 Uhr
  • anschließend: Kirchenkaffee

Kirche_mit_KindernNach dem gemeinsamen Beginn
in der Kirche ist im Gemeindehaus
Kindergottesdienst.

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.