Gedanken zu Epiphanias

Tagesspruch: Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint jetzt. (1. Johannes 2,8b) Lieder des Tages:Der du die Zeit in Händen hast (EG 64)Du bist der Weg (EG.E 23) Psalm des Tages: Psalm 72,1-3.10-12.17b-19 (siehe EG.E 68) Predigttext Reihe 3: Jesaja 60,1-6 „Zions künftige Herrlichkeit“ Evangelium: Matthäus 2,1-12 „Die Weisen aus dem Morgenland“ Impuls zu„Gedanken zu Epiphanias“ weiterlesen

Predigt am 8. Sonntag nach Trinitatis 2020

Der Predigttext Johannes 9,1-7 wurde zuvor als Evangelium gelesen. Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unserem Herrn Jesus Christus. Der Heilige Geist segne unser Reden und Hören. Amen.Liebe Gemeinde!Wen nehmen Sie so im Vorübergehen wahr: Wenn Sie durch die Bäckerstraße in Minden laufen; wenn Sie in Porta durch den WEZ„Predigt am 8. Sonntag nach Trinitatis 2020“ weiterlesen

Predigt vom 2. Christ-Tag 2016

Gnade sei mit euch und Friede von Gott dem Vater und unserem Herrn Jesus Christus. Der Heilige Geist segne unser Reden und Hören. Amen. Liebe Weihnachtsgemeinde am 2. Feiertag! „Lügenpresse! Lügenpresse!“ So hallt es seit Monaten über die unterschiedlichsten Plätze in Deutschland. Das Wort ist zum Symbol geworden für die Unzufriedenen in unserem Land; ein„Predigt vom 2. Christ-Tag 2016“ weiterlesen