Gottesdienst am 7. August

Am Sonntag, 7. August ist der 11. Sonntag nach Trinitatis. In unserer Gemeinde sind wir mitten drin in der Aktion Sommerkirche und darin beginnt am Sonntag unsere kleine Predigtreihe „Ich – Du – Wir“. Zur Eröffnung gibt es einen Gottesdienst zum „Ich“ in der Holzhauser Kirche, den ich gestalten darf. Als Predigttext wird 1. Mose 2,4b-9.15-17 im Mittelpunkt stehen: ein Abschnitt aus dem 2. Schöpfungsbericht der Bibel. „Wer bin ich? Wer bin ich vor Gott?“ Das Leben ist bestimmt mehr als nur „Immer ich; immer, immer ich; immer, immer ich.“ wie es in einem netten Kinderlied heißt. Dem will ich nachgehen und die wunderbare, große und verantwortungsvolle Aufgabe betrachten, die Gott dem Menschen und damit jedem „Ich“ gegeben hat: den Garten zu bebauen und zu bewahren. Dass jeder auch als „Ich“ vor Gott steht und von ihm angenommen wird, erfahren wir in besonderer Weise in der Feier des Heiligen Abendmahls, das wir morgen auch feiern werden.

Also:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst:

  • in der Holzhauser Kirche
  • um 10.00 Uhr
  • mit Feier des Heiligen Abendmahls

Kirche_mit_KindernIn den Ferien gibt es leider
keinen Kindergottesdienst.

Autor: PaToWi

Ich darf mein Leben frei gestalten unter dem liebenden Blick Gottes. Ist das nicht Grund genug auf IHN zu hören und mir von IHM den Weg weisen zu lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.