Credo – Glaubensbekenntnisse der Konfis

Im Oktober haben wir im Konfirmandenunterricht über das Glaubensbekenntnis und die vielen Möglichkeiten, seinen Glauben zu bekennen, gesprochen. Als Hausaufgabe sollten die Konfis ihr eigenes Glaubensbekenntnis schreiben. Neben dem „normalen“ Apostolischen Glaubensbekenntnis gab es zur Anregung verschiedene andere Bekenntnisse: das „Ich glaube“ von Dietrich Bonhoeffer, das Bekenntnis unserer Partnerkirche UCC und manches mehr. Insgesamt sind„Credo – Glaubensbekenntnisse der Konfis“ weiterlesen

Gottesdienst am 26. November 2017 (Ewigkeitssonntag)

Der Letzte Sonntag im Kirchenjahr, (morgen, am 26. November) gehört neben dem Buß- und Bettag und dem Karfreitag zu den nachdenklichsten Tagen im Kirchenjahr. Er ist auf der anderen Seite aber auch einer zu Sonntage, die in besonderer Weise einen Blick in die Zukunft eröffnen. Als Totensonntag ist er dem Gedenken der Entschlafenen gewidmet und„Gottesdienst am 26. November 2017 (Ewigkeitssonntag)“ weiterlesen

Gottesdienst am Buß- und Bettag – 22. Nov. 2017

Morgen (am 22. November) ist Buß- und Bettag. Was hilft Wie stehe ich da – nicht vor den anderen; sondern vor uns selbst und vor allem vor Gott? Immer wieder erkennen wir, dass nicht alles in unserem Leben in Ordnung ist. und immer wieder stehen wir damit vor der Frage, wie wir damit umgehen. Ignorieren„Gottesdienst am Buß- und Bettag – 22. Nov. 2017“ weiterlesen

Gottesdienst am 19. November 2017

Am Sonntag, dem 19. November, begeht die evangelische Kirche den Vorletzten Sonntag im Kirchenjahr. Im Mittelpunkt steht die Frage nach der eigenen Verantwortung für das, was wir im Leben tun und lassen. Zusammengefasst wird das im Wochenspruch aus 2. Korinther 5,10: „Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.“ und im Gleichnis Jesu vom„Gottesdienst am 19. November 2017“ weiterlesen